Unterstützung von Führungskräften

Viele Führungskräfte fühlen sich in Ihrer Tätigkeit und mit Ihren Entscheidung sehr alleine. Auf der einen Seite steht der Anspruch, alles alleine können zu müssen. Auf der anderen Seite steht das soziale Bedürfnis der Führungskraft, im Austausch mit Anderen den richtigen Weg zu gehen und die richtigen Entscheidungen zu treffen.

 

Durch den grossen Druck und das fehlende Vertrauen kann ein Coach wie ich die Rolle einer neutralen Vertrauensperson übernehmen, die Sie als Führungskraft für eine bestimmte Zeit oder zu einem bestimmten Thema konkret begleitet und unterstützt.

 

Viele Führungskräfte denken immer noch, das wer stark ist, keine Begleitung oder Unterstützung braucht oder in Anspruch nehmen darf. Wer sagt das? Fragen Sie mal sehr erfolgreiche Unternehmenspersönlichkeiten oder Sportgrössen wie Roger Federer, wie sie das sehen. Sie werden überrascht sein, wie viele einen Coach oder einen Mental Trainer nutzen. 

 

Nehme auch Sie eine Vertrauensperson in Anspruch - Sie werden dadurch eine grosse persönliche Entwicklung erfahren.

 

Ich freue mich auf Sie!